Nordic Walking bei Krebs – Kurs für PIKKO Patienten

©Foto von rawpixel auf unsplash

Am 08. März 2019 beginnt ein Nordic Walking Kurs (ohne Stöcke) für Teilnehmer des PIKKO-Projektes in Saarbrücken. Patienten erhalten hierbei die Möglichkeit mit Nordic Walking positiv auf ihre Gesundheit einzuwirken und ihren Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen.

So kann neben den generellen Vorteilen körperlicher Aktivität mit Nordic Walking beispielsweise Knochenschwund vorgebeugt werden. Dies gilt insbesondere für Patienten, die eine Hormonbehandlung erhalten (z.B. bei Brust- oder Prostatakrebs).

Alle Daten hierzu im Überblick:

Beginn: 08.03.2019

Zeit: immer freitags 11 – 12 Uhr, 10 Termine

Ort: Parkplatz am Waldhaus, Meerwiesertalweg 84, Saarbrücken

Anmeldung unter: 0681/9590-6673 oder info@saarlaendische-krebsgesellschaft.de

Weitere Artikel zum Thema