PIKKO in der WELT am Weltkrebstag

©Foto von rawpixel auf unsplash

Am 04.02.19, dem Weltkrebstag, ist eine Anzeige zu PIKKO in der WELT und in der Saarbrücker Zeitung erschienen. Passend zu diesem Tag, an dem das Thema Krebs ins öffentliche Bewusstsein gerückt werden soll, ist auch PIKKO noch einmal für eine breitere Öffentlichkeit sichtbar geworden.

PIKKO hat das Ziel die Versorgung von Krebspatienten zu verbessern und Ihnen umfassend Orientierung zu ihre Erkrankung zu bieten. Mit einem persönlichen Onkolotsen, der Wissensdatenbank “Mein PIKKO” und der spezialisierten onkologischen Beratung und anderen Angeboten der Saarländischen Krebsgesellschaft sollen Betroffene dazu befähigt werden aktiv, informiert und selbstbestimmt mit ihrer Erkrankung umzugehen. Für den Einzelnen soll durch PIKKO aber vor allem ein Mehr an Lebensqualität spürbar werden.

Um eine Onlineversion der Anzeige zu PIKKO zu lesen, klicken Sie hier. Wenn Sie im Saarland wohnen, mindestens 18 Jahre alt sind und bei der IKK Südwest, der Techniker Krankenkasse oder der Knappschaft versichert sind und Teilnehmer werden wollen, dann klicken Sie hier.

Weitere Artikel zum Thema